Lösungsangebote

→  Variante 1: Full managed WLAN
Diese Variante enthält bis zu drei SSIDs (jede beliebige Kombination aus offenem, verschlüsseltem und Gäste-WLAN). Beispielsweise ein offenes WLAN, ein verschlüsseltes WLAN, ein Gäste-WLAN. Die Authentifizierung wird lokal durch den Kunden durchgeführt. Das Gäste WLAN basiert auf One-Click, die AGBs werden vom Kunden gestellt. Es können Reports über die verbundenen Clients sowie deren TX- u. RX-Traffic der letzten 24h, SSID basierend, generiert und Ihnen täglich per E-Eail zur Verfügung gestellt werden.

→  Variante 2: Own managed WLAN
Diese Variante enthält keine Limitierungen hinsichtlich der Anzahl der SSIDs. Wir empfehlen jedoch aus technischen Gründen, generell nicht mehr als fünf SSIDs einzurichten. Die Authentifizierung wird lokal durch den Kunden durchgeführt. Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, eigene Benutzer im Controller anzulegen bzw. einen eigenen Radiusserver einzubinden. Es können eigene Reports je nach Bedarf und Wunsch definiert werden.