BMAnetworks GmbH ist Gründungsmitglied der IT-Union GmbH & Co. KG

Die IT-Union GmbH & Co. KG (ITU) wurde 2008 als Systemhausverbund gegründet und ist ein gemeinsames Tochterunternehmen von den Gesellschaftern BMAnetworks (Hamburg), GORDION (Troisdorf), INDASYS (Stuttgart) und VINTIN (Schweinfurt).

Mit weiteren Büros in Kiel, Leipzig, Fulda, München, Malters (CH) sowie einem Servicestützpunkt in Wien verfügt die ITU derzeit über zehn Standorte. Die ITU betreut branchenübergreifend Kunden, von Enterprise bis Carrier, und bietet Lösungen mit Fokus auf die Themen Analyzing, Outsourcing, IT-Sicherheit, Datennetzwerktechnik, Managed-/Cloud-Services und Triple-Play Metronetzwerke.

Die Mitglieder der IT-Union sind bereits seit den frühen 90er Jahren am Markt und verfügen allesamt über ein tiefes Know-how im Bereich der IT. Durch die langjährige Erfahrung unserer Spezialisten in Kombination mit einem überregionalen sowie flexiblen Service- und Support ist die ITU ein idealer Partner rund um das Thema IT. Sowohl für öffentliche Auftraggeber und Organisationen, als auch für Unternehmen in jeglicher Größe. mehr

Nutzen Sie unsere Erfahrung. Service und Support in DACH bei regionaler Nähe zu unseren Kunden in:
→ Kiel → Hamburg → Leipzig → Köln → Fulda → Schweinfurt → Stuttgart → München → Malters (CH) → Wien (Servicestützpunkt)

 

BMANETWORKS IST MITGLIED IM BUGLAS - BUNDESVERBAND GLASFASERANSCHLUSS E.V.

Um unsere erfolgreiche Position im Bereich der aktiven FttH/B Projekte zum Ausbau von Stadtnetzen zu stärken, ist die BMAnetworks seit dem 01.10.2013 Mitglied im BUGLAS Verband.
Der BUGLAS vertritt Glasfaserspezialisten aus ganz Deutschland. Hier haben sich Unternehmen zu einer starken Gemeinschaft zusammengeschlossen, die Glasfasernetze planen, ausbauen und Know-how sowie Technik rund um die Glasfaser zur Verfügung stellen.